Marktbild aus dem heimischen Struki-Markt

Positive Stimmung überwiegt in der Strukturierte Produkte-Industrie, doch wirken viele Anleger zurückhaltend aufgrund der anstehenden Entscheidung der US-Notenbank.

Barriere und Coupon statt hoher Dividende

Der Anlagenotstand am Obligationenmarkt ist beharrlich.

Rendite und Kosten unter der Lupe

Die erste Schweizer Studie zu strukturierten Produkten im Aufrag des Branchenverbandes belegt eine gute Performance und angemessene Kosten.

Höhere Volatilität wegen grösserer Verwirrung

Höhere Volatilität wegen grosserVerwirrung.

Turbulenzen bieten Chancen

Zuerst kam Ende August ein heftiger Kurseinbruch. Seither geht es an den Börsen auf und ab.

„Bonnes performances et coûts raisonnables“

Les résultats de la première étude détaillée sur les structurés relèvent qu’au moins 80% ont des rendements positifs sur la. période 2008-2014.

Die neue Finma ist da.

Die Finma ist zurück.

Gütesiegel für Mehrwert

Wissensvermittlung und Transparenz stehen im Zentrum der Verbandsarbeit.

«Abseitsstehen ist gerade jetzt das Falsche»

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Strukturierte Produkte Beilage

Die Kauflust auf strukturierte Produkte hat im ersten Halbjahr zugenommen.

Schreiberstrategie – jetzt die hohe Volatilität nutzen!

Nach dem sprunghaften Anstieg der impliziten Volatilität sind Renditeoptimierungsprodukte jetzt besonders attraktiv. Wo sich der Einstieg lohnt.

Alternative für Wankelmütige

Derivate Bonus-Zertifikate bieten Anlegern zweierlei. Erstens einen Risikopuffer und zweitens eine volle Partizipation an Kursgewinnen

Die bessere Anleihe

Derivate Emittenten haben in die beliebten BarriereProdukte eine neue Funktion eingebaut. Sie kann den vollen Kapitalschutz aktivieren.

Mehr Transparenz nötig

Plus de transparence est nécessaire

«Regulatory Update»: Neue Zeitrechnung

Das Finanzmarktgesetz wird derzeit auf eine neue Basis gestellt.

Floater: Mindestzins und Chance auf steigende Rendite

Selbst die Fed macht mal Pause.

Licht im Dunkel der Gebühren

Licht im Dunkel der Gebühren

Discount-Zertifikate statt Barriere und Coupon

Discounter haben sich bewährt und bieten eine Alternative zu Barrier Reverse Convertibles.

Wertvolle Pillen

Weiterführende Literatur in pdf-Datei

Barriere-Zertifikate: langfristig oder punktuell

Barrier Reverse Convertibles dienen zwei Anlegertypen für ihre jeweilige Strategie.

Zertifikate halten, was sie versprechen

Die Eigenschaften der strukturierten Produkte
prägen die Rendite, im Guten wie im Schlechten.

Der faire Preis von strukturierten Produkten

Das Swiss Finance Institute beziffert die Kosten von Zertifikaten. Sie sind moderat.

Strukturierte Produkte sind günstig

Strukturierte Produkte sind günstig.

Performance, Kosten und Investment Studie: Zusammenfassung

Obwohl Strukturierte Finanzprodukte im Laufe der letzten Jahre erhebliche Aufmerksamkeit auf sich gezogen
haben...

Wie funktionieren Constat Leverage-Zertifikate?

Seit 2012 ist der Produkttyp dank Pionierarbeit der Commerzbank hierzulande
etabliert.

Heisse Wetten

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Das Konkursrisiko in Strukturierten Produkten

Anleger mit Zertifikaten sind Gläubiger des Emittenten und müssen seine Bonität beachten.

Renditen im Negativzinsumfeld dank Strukturierter Produkte


Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Stukturierte Produkte: für wen?

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Vorteile von Lock-In-Zertifikaten

Eines kann man den Emittenten von strukturierten Produkten keinesfalls vorwerfen: Phantasielosigkeit.

Georg von Wattenwyl im Interview

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Neues Factsheet: Strukturierte Produkte auf einen Blick

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Strukturierte Produkte und Kreativität im Ziefzinsumfeld

Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

Zertifikate vergleichen mit Hilfe von Info-Portalen

Für Anleger ist es nicht einfach, die Konditionen von strukturierten Produkten zu beurteilen und zu vergleichen.

Georg von Wattenwyl im Interview

Georg von Wattenwyl, Präsident SVSP, über die Wahrnehmung Strukturierter Produkte, deren Vorteile und die Pläne des Derivatverbands für 2015.

Strukturierte Produkte Beilage

Die Schweiz ist Weltspitze. Nirgends liegt so viel Geld in strukturierten Produkten wie hierzulande.

Vermögensverwalter setzen auf Zertifikate


Weiterführende Literatur in PDF-Datei.

SVSP News abonnieren