14.01.2019

Calebo Capital ist neues Partner-Mitglied des SVSP

Der Schweizerische Verband für Strukturierte Produkte begrüsst Calebo Capital als neues Partner-Mitglied in seinen Reihen. Mit dem Beitritt von Calebo Capital erweitert der Verband seine Partner auf insgesamt 13 und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Issuern, über die Buy-Side bis hin zu Partnern und Märkten noch breiter ab. Insgesamt zählt der SVSP neu 38 Mitglieder.

Zürich, 14. Januar 2019. Calebo Capital bietet als unabhängiger Finanzpartner seit 2016 massgeschneiderte Anlagelösungen für professionelle Schweizer Investoren. Kompetenz, Erfahrung sowie profunde Marktkenntnisse erlauben es dem achtköpfigen Spezialisten-Team in Kombination mit schnellen Reaktionszeiten Anlagechancen frühzeitig zu erkennen und opportunistisch zu realisieren. Diese basieren auf einem umfassenden Risikomanagement- und After-Sales-Prozess und binden Strukturierte Produkte in ein diversifiziertes Wertschriften-Portfolio ein.

Pascal Hildbrand, Managing Partner von Calebo Capital, kommentiert die Mitgliedschaft beim SVSP wie folgt: „Agilität, Vielseitigkeit sowie ein professionelles Risiko-Monitoring bilden die Grundlage für erfolgreiches Investieren mit Strukturierten Produkten. Wir freuen uns, unsere Expertise und langjährige Markterfahrung im Verband einbringen zu können und zur verbreiterten Nutzung von Strukturierten Produkten beizutragen.“

Aktiver Branchenverband mit 38 Mitgliedern

Der SVSP vertritt die Interessen der wichtigsten Marktteilnehmer, die zusammen über 95 Prozent des Marktvolumens für Strukturierte Produkte in der Schweiz abdecken. SVSP-Präsident Georg von Wattenwyl: „Wir begrüssen Calebo Capital als neuen Partner und freuen uns, mit einem weiteren Kenner der Struki-Branche und des Schweizer Marktes die Mitgliederbasis des Verbands kontinuierlich zu erweitern und auszubauen.“

SVSP News abonnieren