Für jedes Marktumfeld die passende Lösung.
Strukturierte Produkte sind innovative und flexible Anlageinstrumente. Sie sind eine attraktive Alternative zu direkten Finanzanlagen (wie Aktien, Obligationen, Währungen etc.). Dank ihrer Flexibilität lassen sich auch in anspruchsvollen Marktumfeldern für jedes Risikoprofil passende Anlagelösungen finden. Strukturierte Produkte sind eine ideale Ergänzung für jedes Portfolio.
 
Produkte mit viel Potenzial.
Individuelle Anlagelösungen, die genau Ihrem Bedürfnis und Ihrer Marktmeinung entsprechen, lassen sich einfach und schnell umsetzen.
Sie können somit im Gegensatz zu einer Direktinvestition gezielt das Risiko reduzieren oder die Renditeaussicht erhöhen. So haben Sie mit Strukturierten Produkten die Möglichkeit, selbst bei seitwärts tendierenden oder leicht sinkenden Kursen eine attraktive Rendite zu erwirtschaften. Strukturierte Produkte werden auch an der Börse gehandelt. Dies bringt für Sie den Vorteil einer hohen Transparenz und neutraler Handelsüberwachung. Die Emittenten von Strukturierten Produkten stellen zudem eine hohe Liquidität und Handelbarkeit sicher. Somit können Sie die Produkte auf einfache Art und Weise kaufen und verkaufen.

Leporello (PDF)
 
 
Verwirklichen Sie Ihre Anlageidee
Die Vielfalt von Strukturierten Produkten ermöglicht es Ihnen, Ihre individuellen Anlageideen zu realisieren. Tauchen Sie ein in die Welt der Strukturierten Produkte und entdecken Sie anhand ausgesuchter Beispiele das Potenzial.
Tracker-Zertifikate
Anlageidee: Sie suchen einen einfachen Zugang zu spannenden Märkten oder attraktiven Anlagethemen.
 
Potenzial: Tracker-Zertifikate bieten Privatinvestoren die Möglichkeit, mit nur einer Transaktion schwer oder nicht zugängliche Märkte oder Anlagethemen (z.B. Rohstoffe) auf einfache Weise zu erschliessen.
 
Beispiel: Mit dem Kauf eines Tracker- Zertifikats können Sie 1:1 an der Wertentwicklung am brasi-lianischen Immobilienmarkt oder von Industrierohstoffen partizipieren.
 
«Einfacher Zugang zu Märkten oder Anlagethemen»
Kapitalschutz-Zertifikat
Anlageidee: Sie wollen in den Aktienmarkt investieren und unabhängig von der Marktentwicklung am Laufzeitende mindestens Ihr eingesetztes Kapital zurückerhalten.
 
Potenzial: Durch den eingebauten Kapitalschutz profitieren Sie von möglichen Kursgewinnen, sichern aber das eingesetzte Kapital bei sinkenden Preisen.
 
Beispiel: Sie investieren in den australischen Aktienmarkt. Fällt der Kurs um 10% zum Laufzeitende des Kapitalschutz-Zertifikats, erhalten Sie dennoch Ihr Kapital zurück. Steigt der Aktienmarkt, partizipieren Sie zusätzlich an der Wertsteigerung.
 
«Sicherheit kombiniert mit Renditepotenzial»
Barrier Reverse Convertible
Anlageidee: Sie sind am Kauf einer Aktie interessiert, gehen aber nur von leichten Kursbewegungen aus. Sie möchten trotzdem eine attraktive Rendite erwirtschaften und gleichzeitig vor kleineren Kursrückschlägen geschützt sein.
 
Potenzial: Der Coupon wird immer ausbezahlt. Gleichzeitig ist Ihr Kapital vor einer negativen Aktienbewegung bis zu einem bestimmten Kurs geschützt. Somit erreichen Sie bei leicht steigenden oder sinkenden Kursen eine bessere Rendite als mit einem Aktienkauf.
 
Beispiel: Sie haben eine Aktie ausgewählt, die sich kaum bewegt hat und am Laufzeitende 3% tiefer notiert. Mit dem Barrier Reverse Convertible erhalten Sie trotzdem Ihr Kapital plus einen attraktiven Coupon zurück. Diese Couponzahlung fällt somit höher aus als die Gesamtrendite eines reinen Aktienkaufs. Im ungünstigen Fall sind Sie bereit, die Aktien zu übernehmen.
 
«Alternative zur Direktinvestition in Aktien»