S

Buchstaben auswählen:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ#

Schlusskurs
Unter Schlusskurs wird grundsätzlich der letzte an einem Handelstag notierte Kurs für ein Wertpapier verstanden.

Seitwärtsrendite
Die Seitwärtsrendite gibt den Gewinn an, der erzielt wird, wenn der Basiswert am Schluss der Laufzeit gleich hoch notiert wie zum Beobachtungszeitpunkt.

Sekundärmarkt
Handelszeit zwischen Liberierung und Verfall eines Produkts.

Sensitivität
siehe Griechen

Short-Position
Verkauft man ein Wertpapier, das man noch nicht besitzt, hat man eine Short-Position, also eine offene Position. Man hat somit einen Leerverkauf getätigt.

Sicherheitspuffer
Viele Strukturierte Produkte erlauben auch bei fallenden Kursen des Basiswerts noch attraktive Renditen, solange eine festgelegte Barriere nicht berührt oder unterschritten wird. Der aktuelle Abstand des Basiswerts zu dieser Barriere wird als Sicherheitspuffer bezeichnet.

SIX Structured Products Exchange AG
Börse für Strukturierte Produkte in Zürich.

Soft Call
Der Emittent hat die Möglichkeit, das Produkt vorzeitig zu callen (Rückruf des Produkts).

Sondervermögen
Vermögen, das von der Konkursmasse ausgeschlossen wird. Fondsanteile haben z. B. den Status eines Sondervermögens und unterliegen somit nicht dem Ausfallrisiko des Emittenten.

Special Purpose Vehicle (SPV)
SPV sind Einzweckgesellschaften. Dabei handelt es sich um eine Zweckgesellschaft, eine juristische Person, die für einen klar definierten und eingrenzbaren Zweck gegründet wird.

Spotpreis
Bezeichnet den Preis am Kassamarkt.

Spread
siehe Geld-Brief-Spanne

Sprint-Zertifikat
Sprint-Zertifikat sind das deutsche Pendant zu Capped-Outperformance-Zertifikaten.

Standardabweichung
Mass für die Streuung der Werte einer Zufallsvariablen um ihren Mittelwert.

Stillhaltergeschäft
Verkauf von Call- oder Put-Optionen. Der Verkäufer muss sich der Entscheidung des Käufers beugen, ob dieser seine Option ausübt.

Stop-Loss-Schwelle
Mini-Futures sind zusätzlich mit einer Stop-Loss-Schwelle ausgestattet. Berührt der Kurs des Basiswerts während der Laufzeit die Stop-Loss-Schwelle, wird das Produkt sofort vorzeitig fällig. In den meisten Fällen erhält der Anleger bei Verletzung der Stop-Loss-Schwelle noch einen Restbetrag gutgeschrieben.

Straddle
Reine Optionsstrategie, bei welcher der Anleger von sich bewegenden Kursen profitiert.

Strangle
Reine Optionsstrategie, bei welcher der Anleger von sich stark bewegenden Kursen profitiert.

Strike
Englischer Ausdruck für Ausübungspreis.

Strukturiertes Produkt
Ein Strukturiertes Produkt ist eine Kombination von klassischen Finanzanlagen und Derivaten, die als eigenständiges Produkt verknüpft in einem Wertpapier verbrieft und von einem Emittenten herausgegeben wird.

Subprime
Der Begriff wurde durch die Finanzkrise 2008/09 bekannt. Dabei handelt es sich um drittklassige US-Hypotheken, die ein grosses Ausfallrisiko bergen.

Subtyp
Der Subtyp beschreibt die Richtung der Partizipation des Produkts. Call, Bull, aber auch Long stehen für Produkte welche auf steigende, Put, Bear und Short für Produkte welche auf sinkende Märkte setzen.

SVSP Kategorie
Die SVSP Swiss Derivate Map teilt die Strukturierten Produkten in fünf Kategorien auf. Während Kapitalschutzprodukte einen Schutz des Nominals von mindestens 90% ermöglichen, verfügen Renditeoptimierungsprodukte über eine Gewinnbeschränkung. Partizipationsprodukte besitzen sowohl eine offene Partizipation gegen oben wie auch die Möglichkeit eines Totalverlustes. Hebelprodukte beinhalten einen Hebel, welcher es ermöglicht, gehebelt an steigenden wie auch an sinkenden Kursen zu partizipieren. Dabei werden die Hebelprodukte noch in Hebelprodukte mit und ohne Knock-Out eingeteilt.

Swap
Vereinbarung zwischen zwei Vertragspartnern, zukünftige Zahlungsströme zu festgelegten Zeitpunkten und Modalitäten auszutauschen. Zu den bekanntesten Arten von Swaps gehören Zins- und Währungsswaps.

Synthetic Hedge
Beim Synthetic Hedge wird eine Obligation (Bond) mit dem Verkauf einer Put-Option kombiniert. Die daraus entstandene Kombination entspricht dem Payoff-Diagramm eines Reverse Convertible.

SVSP News abonnieren