07.07.2016

Aktive Rolle bei FIDLEG/FINIG-Diskussion: Hearing der WAK-Kommission des Ständerates

Der SVSP möchte die Relevanz der Branche und der Produkte für den Schweizer Finanzplatz sichtbarer machen. Dank eines regelmässigen Meinungsaustausches mit Politikern sind wir hier einen grossen Schritt weiter gekommen. Es ist das Resultat einer guten und nachhaltig organisierten Verbandsarbeit, auch in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Bankiervereinigung, der Finma und weiteren Organisationen. Zudem bringt sich der Verband aktiv in die konstruktive FIDLEG/FINIG-Diskussion ein und setzt sich unter anderem für einen modernen Anlegerschutz ein. Diesen Standpunkt haben Präsident Georg von Wattenwyl und Enrico Friz, Leiter Legal & Regulation, unter anderem an einem Hearing der WAK-Kommission des Ständerates anfangs Jahr vertreten. Denn die WAK-S hat die Beratung des FIDLEG und des FINIG aufgenommen und Anhörungen zu den beiden Vorlagen durchgeführt. Eingeladen waren neben dem SVSP die Swiss Funds & Asset Management Association (SFAMA), das Forum SRO (Selbstregulierungsorganisationen), die Bankiervereinigung (SBVg), die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS), der Schweizerische Versicherungsverband (SVV), der Verband Schweizerischer Vermögensverwalter (VSV) sowie ein unabhängiger Vermögensverwalter.

SVSP News abonnieren